Keine Mehrkosten im Schadensfall: Sunny Cars erstattet auch weiterhin die Unfallbearbeitungsgebühr

Auch im Schadensfall sind Urlauber mit Sunny Cars ohne Mehrkosten unterwegs. Der Mietwagen-Vermittler erstattet entgegen der aktuellen Entwicklung in der Ferienmietwagenbranche weiterhin die Unfallbearbeitungsgebühr.

„Wir versprechen unseren Kunden im Rahmen unserer Alles-Inklusive-Leistungen die Rundum-Absicherung auch für den Fall eines Schadens, und daran halten wir uns“, bekräftigt Sunny Cars Inhaber und Geschäftsführender Gesellschafter Kai Sannwald. Erhebt der Vermieter vor Ort für die Bearbeitung eines Unfalls, der sich mit dem Mietwagen ereignet hat, Gebühren, so werden diese auch zukünftig von Sunny Cars beglichen. „Hierfür können durchaus Beträge in Höhe von 35 bis 80 Euro anfallen“, betont Kai Sannwald. „Für uns bleibt die Unfallbearbeitungsgebühr aber eine garantierte, kostenlose Serviceleistung.“

Mit einem umfassenden Versicherungsschutz sichert Sunny Cars seine Kunden im Falle eines Schadens vollständig ab. So beinhaltet der Vollkasko- und Kfz-Diebstahlschutz auch die Rückerstattung der Selbstbeteiligung für Schäden an Glas, Dach, Reifen und Unterboden.

Auf was ist grundsätzlich zu achten, wenn sich mit dem Mietauto ein Unfall ereignet? Der Rat von Sunny Cars-Chef Kai Sannwald lautet, umgehend die Polizei und den Mietwagen-Anbieter vor Ort zu verständigen, damit ein Schadensbericht erstellt werden kann. „Dieser wird benötigt, damit er für die Rückerstattung bei Sunny  Cars eingereicht werden kann“, erläutert der Mietwagen-Experte.

Über Sunny Cars

Sunny Cars wurde 1991 in München gegründet. Das Unternehmen arbeitet mit lokal und international tätigen Fahrzeugflottenanbietern an mehr als 8.000 Mietstationen in über 120 touristischen Zielgebieten zusammen, die nach hohen Qualitäts- und Serviceanforderungen ausgewählt werden und für das Qualitätsversprechen von Sunny Cars an seine Kunden stehen. Mit 833.000 getätigten Buchungen im vergangenen Geschäftsjahr gehört Sunny Cars zu den führenden Mietwagenunternehmen in Europa und beschäftigt rund 170 Mitarbeiter in Deutschland, Österreich, der Schweiz sowie in Belgien, den Niederlanden und in Frankreich. Mietautos von Sunny Cars stehen für ein Rundum-Sorglos-Erlebnis ohne versteckte Kosten: Alle wichtigen Leistungen sind im Preis für den Sunny Cars-Mietwagen enthalten und sorgen für ein entspanntes Fahrvergnügen.

Sind Sie Journalist und möchten uns eine Frage stellen?

Mareen Lipkow

Director of Marketing DACH
E-Mail +49 (0) 89 82 99 33 85 +49 (0) 89 82 99 33 85