Hamburg Reisevorbereitung

Reisetipps

Hamburg

Reisevorbereitung

Sie wollen Hamburg entdecken? Holen Sie sich hier die Tipps zur Reisevorbereitung damit im Urlaub alles glatt läuft. Eckdaten, Anreise, Reisezeit für Hamburg und weitere Informationen warten hier!

Hamburg im Überblick

Bevölkerung (2012): 1,8 Mio., Ausländeranteil ca. 14 %. Fläche: 755 km², davon 74 km² Hafen, 64 km² Naturschutz- und 144 km² Landschaftsschutzgebiete.

Metropolregion: Hamburg plus 17 Landkreise und 2 kreisfreie Städte; über 5 Mio. Einwohner, 26 000 km².

Wirtschaft, Wertschöpfung: 17 % Produzierendes Gewerbe; 25 % Handel, Gastgewerbe, Verkehr; 20 % öffentliche und private Dienstleistungen, 38 % Finanzierung, Vermietung, Unternehmensdienstleistung. Hafenumschlag 2011: ca. 132 Mio. Tonnen Güter; ca. 9 Mio. TEU/Standardcontainer.

Erwerbstätige: über 1,1 Mio., davon ca. 30 % Einpendler.

Schiff Hamburg

Anreise Hamburg

Der internationale Flughafen Hamburg Airport in Fuhlsbüttel liegt nur 8 km von der Innenstadt entfernt. Er ist per S-Bahn Linie 1 (Zugang im Terminal von der Ankunftsebene) mit dem Stadtzentrum verbunden. Der Flughafen Lübeck-Blankensee bedient derzeit noch ausschließlich Auslandsverbindungen (Ryanair und Wizz Air). Zubringerbusse nach Hamburg sind ca. eine Stunde unterwegs (ca. 75 km). Gleich fünf ICE-Bahnhöfe hat die Stadt, der wichtigste ist Hamburg-Hauptbahnhof (außerdem Dammtor, Bergedorf, Harburg, Altona). In ca. 90 Minuten gelangt man nach Berlin, in 70 Minuten nach Hannover und Frankfurt ist in 3,5 Stunden zu erreichen.

Landesweite und internationale Autobahnverbindungen sind die A1 von Bremen nach Skandinavien über die sog. Vogelfluglinie (hierbei quert man in Hamburg die Elbbrücken), die A7 von Hannover nach Flensburg (hierbei fährt man durch den Neuen Elbtunnel) und weiter ins dänische Jütland mit Fortsetzung nach Norwegen, schließlich die A24 nach Berlin.

Der Elberadweg, eine der beliebtesten Fernradrouten Europas, führt oft an beiden Ufern der Elbe entlang. Ab Hamburg stromabwärts trifft dies auch für die North Sea Cycle Route zu. Die Europäischen Fernwanderwege Nr. 1 und Nr. 9 sowie der Jakobsweg führen durch Hamburg.

Reisezeit Hamburg

Wann ist die beste Reisezeit für Hamburg? Immer! Die Hansestadt hat das ganze Jahr über Saison. Der berühmte Fischmarkt jeden Sonntagmorgen, das Vergnügungsviertel von St. Pauli, die vielen Musicals, die rund 50 Museen oder der Tierpark Hagenbeck, dazu die eleganten Einkaufsstraßen und -passagen der Stadt sind jederzeit eine Reise wert.

Die Zeit der „langen Tage“, etwa von Ostern bis Oktober, lockt die Hamburger und ihre Gäste nach draußen aufs Wasser, ins reichliche Stadtgrün, in Beachclubs und Freiluftcafés. In dieser Zeit verkehren regelmäßig Alsterdampfer oder Ausflugsschiffe auf der Elbe, ebenso der tägliche Katamaran nach Helgoland. Dies ist auch die Hauptsaison der Kreuzfahrtschiffe.

Reisezeit für Hamburg – das sollten Sie wissen:

Im Sommer finden viele kulturelle Veranstaltungen im Freien statt, wie z. B. das Schauspiel „Hamburger Jedermann“, Freiluftkinos oder der Kultur-Jahrmarkt „Alstervergnügen“ (drei Tage Ende August). Das Winterhalbjahr ist voller kultureller Höhepunkte, hinzu kommen einige interessante Messen (z. B. Hanseboot, Mineralien, Reisen) und zur Adventszeit die schönen Weihnachtsmärkte.

Nordsee Hamburg

Kleidung

Westwinde vom Atlantik und der 100 km entfernten Nordsee bestimmen Hamburgs Wetter: Nicht zu heiße Sommer und meist milde Winter kann man hier erwarten. Hamburg-Besucher sind oft angenehm überrascht ob der vielen Sonnenstunden. Doch natürlich muss man sich auch auf das sprichwörtliche Hamburger Schmuddelwetter einstellen. Da das Wetter in Hamburg rasch wechseln kann, sind leichte Regenkleidung und ein Schirm sehr zu empfehlen. Häufig weht ein frischer Wind, auch Sturm ist in Norddeutschland nicht selten. Im Alltag kleidet man sich nicht auffällig modisch, sondern eher dezent-sportlich, passend zu Wasser und Wind. Für besondere Gelegenheiten darf es dann gern etwas eleganter sein.

Informationen im Internet

www.hamburg.de ist das offizielle Portal der Freien und Hansestadt Hamburg.

www.hamburg-tourismus.de informiert in vielen Sprachen über touristische Angebote der Stadt, auch Online-Buchungen sind möglich.

www.hamburg-magazin.de hat viele ausführliche Tipps zu Sehenswürdigkeiten der Stadt.

www.szene-hamburg.de informiert über populäre Veranstaltungen.

www.michelturm.de und www.st-michaelis.de verraten alles über das Wahrzeichen Hamburgs.

www.hafencity.com präsentiert die aktuellen Entwicklungen in Hamburgs neuestem Stadtteil.

www.gastlicher-norden.de ist eine Gastronomie- und Service-Datenbank mit vielen Adressen und Tipps

Veranstaltungen

JanuarDer Semperopernball ist das gesellschaftliche Ereignis der Stadt. Entsprechend schnell sind die teuren Karten verkauft.
FebruarKarneval wird in Hamburg kaum gefeiert. Dagegen gibt es zahlreiche Konzerte zum Dresdner Gedenktag an die Zerstörung der Stadt 1945 am 13. Februar.
MärzBachs große Passionen in Frauenkirche und Kreuzkirche.
AprilFrühjahrsmarkt in der Innenstadt.
MaiMit einer großen Parade eröffnet die Sächsische Dampfschifffahrt offiziell am 1. Mai die Sommersaison. Es folgen an den nächsten Wochenenden das Dixielandfest, ebenfalls mit Umzug, und die zwei Wochen dauernden Dresdner Musikfestspiele.
JuniAm ersten Wochenende feiert der Ortsteil Pieschen in der Regel sein Hafenfest, ebenso wie die Gay-Szene den Christopher Street Day. Am dritten Wochenende feiert die Dresdner Äußere Neustadt ihr schrilles Stadtteilfest „Bunte Republik“, am vierten verwandelt sich die Sächsische Weinstraße zwischen Blauem Wunder und Pillnitz zum Elbhangfest in eine riesige Festmeile.
JuliZwei bis drei Wochen lang findet die Vogelwiese an der Marienbrücke statt – ein traditioneller Rummel. Die Filmnächte am Elbufer vor dem Finanzministerium sind wohl Deutschlands schönstes Open-Air-Kino. An den Wochenenden gibt es Konzerte.
AugustDas dritte Augustwochenende ist traditioneller Termin des Dresdner Stadtfestes, am vierten öffnen die Weingüter zwischen Meißen und Pillnitz.
SeptemberTraditioneller Herbstmarkt in der Innenstadt.
OktoberIm Festspielhaus Hellerau finden unter dem Titel „Tonlagen“ die Tage der zeitgenössischen Musik statt.
NovemberAm ersten Novemberwochenende verwandeln sich Gaststätten, Einkaufszentren und Tiefgaragen zur Unity Hamburg Night in eine riesige Tanzfläche.
DezemberDer Dresdner Striezelmarkt ist der größte, aber nicht der einzige Weihnachtsmarkt der Stadt. Zahlreiche Konzerte und Theateraufführungen. Große Silvesterfeier, organisiert am Theaterplatz und spontan am Neustädter Elbufer.
Speicherstadt in Hamburg

Konsulat Hamburg

In Hamburg befinden sich verschiedenen Konsulate. So zum Beispiel das Österreichische Honorarkonsulat Hamburg, das Honorarkonsulat des Königreichs Spanien, das Generalkonsulat der Tschechischen Republik, das Thaikonsulat Muenchen, das Honorarkonsulat der Republic Ecuador in Hamburg, das Konsulat des Königreiches der Niederlande und das Dierk Konsulat d. Rep. Panama für Sachsen.

Botschaft Hamburg

Sucht man nach einer Botschaft in Hamburg im Telefonbuch, so findet man einen Eintrag der Österreichischen Botschaft Handelsabteilung, Bertolt-Brecht-Allee 24, 01309 Hamburg, Tel. 0351/3 11 07 10.

Weitere Reisetipps
Weitere Reisetipps - Teaserbild
Weitere Reiseinformationen für Hamburg Urlaub entdecken oder gleich einen günstigen Mietwagen buchen.

*Sunny Cars übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen. © Nelles Verlag GmbH

** Sie wünschen für Ihren Mietwagen Zubehör wie beispielsweise einen Kindersitz oder ein GPS? Meist können wir diese Extras gegen Gebühr für Sie arrangieren. Auf die jeweils anfallenden Kosten weisen wir Sie innerhalb des Buchungsvorgangs hin. Manchmal ist eine Buchung des Zubehörs online nicht möglich. Eine Online-Buchung der Hotelzustellung, eines Grenzübertritts, der Herab- oder Heraufsetzung des Mindest- bzw. Höchstalters, der Übernahme und Rückgabe des Mietwagens außerhalb der Bürozeiten oder die Buchung eines Zusatzfahrers ist derzeit nicht möglich. Bei Interesse wenden Sie sich bitte unter +43 (0)800 / 50 10 25 an unsere Reservierungsabteilung. Unsere Mitarbeiter helfen Ihnen gerne weiter.

Warum Sunny Cars?
Video - Warum Sunny Cars?

Sie wollen Ihren nächsten Urlaub rundum sorglos genießen? Wie Sunny Cars das möglich macht, sehen Sie in unserem Erklärungsvideo.

Aktion - günstig Mietwagen anmieten

Alles inklusive, alles drin.

  • Unbegrenzte Kilometer
  • Vollkasko- und KFZ-Diebstahlschutz auch mit Rückerstattung der Selbstbeteiligung für Schäden an Glas, Dach, Reifen und Unterboden, sowie die Erstattung der Unfallbearbeitungsgebühr
  • Garantierte Haftpflichtdeckungssumme in Höhe von min. 7,5 Mio. €
  • Alle lokalen Steuern
  • Flughafengebühren
  • Die Änderung Ihrer Reservierung ist vor Anmietung jederzeit kostenfrei möglich

Jetzt einen günstigen Mietwagen bei Sunny Cars buchen.

Mietwagen buchen
Mietwagen buchen

Jetzt einen günstigen Mietwagen bei Sunny Cars buchen und Urlaub genießen!

Bezahlen Sie bequem mit

Visa, MasterCard und American Express

Wichtiger Hinweis zur Tankregelung

Achten Sie bei einer Miet­wagen­buchung immer auf die Tank­regelung. Sunny Cars empfiehlt die Mietwagen­buchung mit der Tank­regelung Rückgabe wie Übernahme (vielerorts bedeutet das: Voll/voll).

Kontakt
Kundenservice

Telefon: +43 (0)800 / 50 10 25
Mo - Fr: 9.00 - 20.00 Uhr
Sa + So: 10.00 - 18.00 Uhr
Feiertag: 10.00 - 18.00 Uhr