Rhodos Reisevorbereitung

Reisetipps

Rhodos

Reisevorbereitung

Mit dem Sunny Cars Reiseführer für Rhodos sind Sie für Ihren Urlaub bestens vorbereitet. Erfahren Sie hier alles über die beste Reisezeit für Rhodos, Klima, Währung, Zoll und vieles mehr. So lässt sich die Reise ganz einfach planen!

Anreise mit dem Flugzeug nach Rhodos

Der beim Dorf Paradíssi südwestlich der Inselhauptstadt gelegene Flughafen wird zwischen April und Oktober von zahlreichen Flughäfen Deutschlands, Österreichs und der Schweiz von Chartergesellschaften angeflogen. Linienflüge sind häufig billiger, führen aber immer über Athen. Flughafenbusse gibt es nicht. Linienbusse halten etwa 200 m von der Ankunftshalle entfernt an der Hauptstraße (nach Verlassen des Flughafengebäudes nach links wenden, die Hauptstraße überqueren und noch ca. 25 m nach links weitergehen). Sie enden in Rhodos-Stadt am Busbahnhof an der Néa Agorá; dort kann man in andere Busse umsteigen. Alle Hotels in der Altstadt sind von hier aus in 5 bis 15 Minuten zu Fuß zu erreichen.

Zahlreiche Taxis stehen auf dem Flughafen Rhodos direkt vor der Ankunftshalle bereit. Sie fahren zu jedem Ort der Insel; der Fahrpreis richtet sich nach dem Taxameter. Alle Taxifahrer sprechen ausreichend Englisch, viele auch zumindest etwas Deutsch. Wer einen Leihwagen für Rhodos vorab gebucht hat, kann sich sein Fahrzeug auch direkt an den Flughafen bringen lassen.

Schiff Rhodos

Mit Bahn oder Auto und Schiff

Moderne Autofähren verbinden Rhodos täglich mit Piräus, dem Hafen Athens. Direkte Autofähren ab Italien gibt es nicht; wer mit dem Auto anreisen will, muss zunächst von Italien nach Pátras auf dem Peloponnes übersetzen und von dort nach Piräus fahren. Am bequemsten ist die Reise ab Venedig (Mo-Fr ab 17 Uhr, Sa / So ab 12 Uhr, Fahrzeit ca. 28 bis 30 Stunden bis Pátras); am kürzesten ab Brindisi (Fahrzeit ca. 7 Stunden bis Pátras). Weitere Abfahrtshäfen sind Bari und Ancona.

Geld und Währung auf Rhodos

Landeswährung ist der Euro (1 € = 1,29 CHF, 1 CHF = 0,77 €). Das Wort „Euro“ wird auf Griechisch „éwro“ ausgesprochen. Die Untereinheit Cent heißt in Hellas „leptá“. Bargeldautomaten gibt es auf Rhodos in großer Zahl. Daran kann man mit seiner Kreditkarte oder mit EC-/Maestro-Karte plus Geheimnummer rund um die Uhr Euros abheben. Die Höhe des verfügbaren Betrags ist von Bank zu Bank unterschiedlich und hängt auch von den Regelungen der eigenen Hausbank ab.

Was Sie noch über Geld auf Rhodos wissen müssen: Meist wird pro Auszahlung auf EC-/Maestro-Karte vom Konto eine Gebühr von 6 Euro abgebucht, die unabhängig von der Höhe der Abhebung ist. Es ist also günstiger, einmal viel als mehrmals wenig Geld abzuheben. Abhebungen vom eigenen Kreditkartenkonto sind sehr viel teurer, wenn man auf diesem Konto über kein vorher eingezahltes Guthaben verfügt. Hat man ein Guthaben, sind Abhebungen mit der Kreditkarte hingegen meist gebührenfrei. Mit der Postbank Sparcard können Inhaber eines Postbank-Sparbuchs an Automaten mit VISA-Zeichen Geld abheben. Banken sind Mo-Do 8-14 und Fr 8-13.30 Uhr geöffnet.

Tipp zur Währung auf Rhodos: Viele Reisebüros, private Wechselstuben und Hotels offerieren für Fremdwährungen Wechselmöglichkeiten „zum Bankkurs“, erheben dafür aber Gebühren.

Reisezeit für Rhodos

Wer den Urlaub auf Rhodos in vollen Zügen genießen möchte, sollte folgendes über die Reisezeit auf Rhodos wissen: Die Touristensaison dauert auf Rhodos von April bis Mitte November. In der übrigen Zeit sind die meisten Hotels und Pensionen außerhalb der Inselhauptstadt ebenso wie viele Tavernen und Bars in den Badeorten geschlossen.

Temperaturen auf Rhodos: Die Tageshöchsttemperaturen auf Rhodos liegen von Mai bis Oktober bei 25-33 °C, nachts sinkt das Thermometer in dieser Zeit auf 15-22 °C ab. Von Juni bis August fällt praktisch kein Regen, im Mai und September maximal an zwei bis drei Tagen. Die Wassertemperaturen auf Rhodos liegen bei 19 °C im Mai, 25 °C im August und 22 °C im Oktober. Die kältesten Monate sind der Februar und März mit 16 °C am Tag, 9 °C in der Nacht und Wassertemperaturen von 16 °C. Zwischen Dezember und März regnet es im Durchschnitt 8 bis 14 Tage pro Monat.

Monolithos Rhodos

Kleidung und Ausrüstung

Während der Touristensaison (siehe: Reisezeit für Rhodos) ist tagsüber Sommerbekleidung ausreichend, für die Abende sollte man einen leichten Pullover oder eine Jacke mitnehmen. Wer wandern will, braucht eine Kopfbedeckung (Sonnenschutz!) und feste Schuhe. Eine Feldflasche ist umweltfreundlicher als eine Plastikwasserflasche; Quellwasser ist billiger als Tafelwasser. Mücken kommen auch auf Rhodos vor. In vielen Zimmern stehen Räucherschlangen als Mückenschutz zur Verfügung; trotzdem sollte man ein Mückenschutzmittel und auch ein Mittel zur Verwendung nach einem Stich mit sich führen. Lärmempfindliche Urlauber werden sicherlich auch Ohropax zu schätzen wissen. Schmerzmittel wie Aspirin braucht man hingegen nicht unbedingt mitzunehmen: Sie sind in Griechenland viel preiswerter als in Mitteleuropa und nicht nur in Apotheken, sondern auch an Kiosken erhältlich.

Gesundheit und Versicherungen

Zwischen Deutschland, Österreich und Griechenland bestehen Sozialversicherungsabkommen, sodass Bürger dieser Länder sich mit der von der heimischen Krankenkasse ausgestellten European Health Card in Griechenland ärztlich behandeln lassen können. Kassenärzte behandeln Patienten, die ihnen keinen Briefumschlag mit ein paar Banknoten zustecken, jedoch meist nur ausgesprochen ungern; langes Warten ist an der Tagesordnung. Besser ist eine private Auslandskrankenversicherung: Man zahlt bar und lässt sich die Unkosten hinterher erstatten. Wenn man mehrmals im Jahr ins Ausland reist, lohnt sich eine Ganzjahresversicherung, die billiger ist als eine Einzelpolice für nur einen Urlaub. Impfungen sind nicht vorgeschrieben. Die ärztliche Grundversorgung ist gut; bei schweren Erkrankungen oder Unfällen sollte man aber besser nach Hause fliegen. Griechische Ärzte verschreiben sehr schnell Antibiotika. Wer bei Erkältungen und anderen Beschwerden Naturheilmittel bevorzugt, bringt sie besser selbst mit. Gleiches gilt auch für Medikamente, die man regelmäßig einnehmen muss.

Reisedokumente und Zoll auf Rhodos

Seit 2000 ist Griechenland dem Schengener Abkommen angeschlossen; Ausweiskontrollen finden bei Flugankünften aus EU-Ländern nur noch in Ausnahmefällen statt. Trotzdem müssen Pass oder Personalausweis mitgeführt werden. Gegenstände zum persönlichen Gebrauch können im Verkehr zwischen EU-Ländern zollfrei mitgeführt werden; dazu zählen auch 800 Zigaretten pro Person, 10 l Spirituosen und bis zu 90 l Wein.

Windmühle Rhodos

Diplomatische Vertretungen auf Rhodos

Deutsches Honorarkonsulat: Odós Amerikís 55, Rhodos-Stadt, Tel. 22410 37125, Fax 22410 36432, dgiortso@otenet.gr.

Österreichisches Konsulat: Odós Iróon Politechníou 21, Rhodos-Stadt, Tel. 22410 75738, Fax 22410 32643, sawaspap@hotmail.com.

Schweizer Konsulat: Odós Grigóriou Seféri 108, Rhodos-Stadt, Tel. 22410 73690, Fax 22410 78130, rhodos@honorarvertretung.ch.

Information

Griechische Zentrale für Fremdenverkehr:

Deutschland: Wittenbergplatz 3a, 10789 Berlin, Tel. 030/ 2176262, Fax 2177965. Neuer Wall 18, 20354 Hamburg, Tel. 040/454498, Fax 454404. Pacellistraße 5, 80333 ¬ München, Tel. 089/222035, Fax 297058.

Österreich: Opernring 8, 1010 Wien, Tel. 01/5125317, Fax 5139189.

BOTSCHAFTEN

Deutsche Botschaft in Griechenland

Odós Karaóli & Dimítriou 3 10675, Athen, Tel.: 218 810210, Fax.: 218 853 846

Deutsche Honorarkonsulat in Griechenland

Odós Dikeossinis 712 02, Iraklio, Tel.: 28 10 22 62 88, Fax.: 28 10 22 21 41

Österreichische Botschaft in Griechenland

Leofóros Vas. Sofias 4 10675, Athen, Tel.: 21 07 25 72 70, Fax.: 21 07 25 72 92

Österreichische Honorarkonsulat in Griechenland

Mafsalou 201 71601, Nea Alikarnassos/Iraklio, Tel.: 28 10 33 14 81, Fax.: 28 10 22 10 90

Schweizer Botschaft in Griechenland

Odós Gennadioú/ Iássiou 2 11521, Athen, Tel.: 21 07 23 03 64, Fax.: 21 07 24 92 09

Weitere Reisetipps
Weitere Reisetipps - Teaserbild
Weitere Reiseinformationen für Rhodos Urlaub entdecken oder gleich einen günstigen Mietwagen buchen.

*Sunny Cars übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen. © Nelles Verlag GmbH © Nelles Verlag GmbH

** Sie wünschen für Ihren Mietwagen Zubehör wie beispielsweise einen Kindersitz oder ein GPS? Meist können wir diese Extras gegen Gebühr für Sie arrangieren. Auf die jeweils anfallenden Kosten weisen wir Sie innerhalb des Buchungsvorgangs hin. Manchmal ist eine Buchung des Zubehörs online nicht möglich. Eine Online-Buchung der Hotelzustellung, eines Grenzübertritts, der Herab- oder Heraufsetzung des Mindest- bzw. Höchstalters, der Übernahme und Rückgabe des Mietwagens außerhalb der Bürozeiten oder die Buchung eines Zusatzfahrers ist derzeit nicht möglich. Bei Interesse wenden Sie sich bitte unter +43 (0)800 / 50 10 25 an unsere Reservierungsabteilung. Unsere Mitarbeiter helfen Ihnen gerne weiter.

Warum Sunny Cars?
Video - Warum Sunny Cars?

Sie wollen Ihren nächsten Urlaub rundum sorglos genießen? Wie Sunny Cars das möglich macht, sehen Sie in unserem Erklärungsvideo.

Aktion - günstig Mietwagen anmieten

Alles inklusive, alles drin.

  • Unbegrenzte Kilometer
  • Vollkasko- und KFZ-Diebstahlschutz auch mit Rückerstattung der Selbstbeteiligung für Schäden an Glas, Dach, Reifen und Unterboden, sowie die Erstattung der Unfallbearbeitungsgebühr
  • Garantierte Haftpflichtdeckungssumme in Höhe von min. 7,5 Mio. €
  • Alle lokalen Steuern
  • Flughafengebühren
  • Die Änderung Ihrer Reservierung ist vor Anmietung jederzeit kostenfrei möglich

Jetzt einen günstigen Mietwagen bei Sunny Cars buchen.

Mietwagen buchen
Mietwagen buchen

Jetzt einen günstigen Mietwagen bei Sunny Cars buchen und Urlaub genießen!

Bezahlen Sie bequem mit

Visa, MasterCard und American Express

Wichtiger Hinweis zur Tankregelung

Achten Sie bei einer Miet­wagen­buchung immer auf die Tank­regelung. Sunny Cars empfiehlt die Mietwagen­buchung mit der Tank­regelung Rückgabe wie Übernahme (vielerorts bedeutet das: Voll/voll).

Kontakt
Kundenservice

Telefon: +43 (0)800 / 50 10 25
Mo - Fr: 9.00 - 20.00 Uhr
Sa + So: 10.00 - 18.00 Uhr
Feiertag: 10.00 - 18.00 Uhr