Die Verlässlichkeit des Angebots unterstreichen: Mietwagen-Unternehmen Sunny Cars führt die Kundengeldabsicherung ein

Ein Signal an die Verbraucher setzt das Mietwagen-Unternehmen Sunny Cars mit der Einführung der Kundengeldabsicherung zum 1. Februar 2018. Mit dem Partner SGR (Stichting Garantiefonds Reisgelden) sichert Sunny Cars zukünftig in allen Märkten seine gesamten Kundengelder ab. SGR hat seinen Sitz in den Niederlanden und zählt zu den effizientesten und erfolgreichsten Garantiefonds im europäischen Tourismussektor.

„Nicht nur aufgrund der jüngsten Insolvenzfälle in der Touristik wie Air Berlin und Niki gibt es beim Kunden ein gestiegenes Sicherheitsbedürfnis“, erläutert Sunny Cars Geschäftsführer Thorsten Lehmann die Gründe für die Einführung der Kundengeldabsicherung. Und weiter: „Die Verbraucher sind für das Thema Verlässlichkeit von Reiseleistungen stark sensibilisiert. Mit der Kundengeldabsicherung wollen wir das Vertrauen in unser Unternehmen weiter stärken und zugleich die Seriosität unserer Angebote unterstreichen“.

Das Zahlungsprozedere und die Zahlungsmethoden bleiben unverändert: Wie bisher wird der Rechnungsbetrag ohne zusätzliche Gebühren zwei Wochen vor Mietbeginn abgebucht. Bezahlt werden kann mit PayPal, Kreditkarte oder per Bankeinzug.

Im Vorjahr hat Sunny Cars zudem als erstes Mietwagen-Unternehmen die Zahlungsart „Kauf auf Rechnung“ eingeführt. Damit können Kunden die Kosten für ihr Mietauto begleichen, ohne vorab Zahlungsdaten über Web-Anwendungen eingeben zu müssen. „Wir bieten mit der Kauf auf Rechnung Option eine sichere und für die Kunden risikofreie Alternative“, bekräftigt Thorsten Lehmann.

Über Sunny Cars:
Sunny Cars wurde vor über 25 Jahren in München gegründet und arbeitet heute mit lokalen Fahrzeugflottenanbietern an mehr als 8.000 Mietstationen in über 120 Destinationen zusammen, die seinem hohen Qualitäts- und Servicestandard entsprechen. Mietautos von Sunny Cars stehen für ungetrübte Urlaubsstimmung ohne Preisaufschläge: Die wichtigsten Leistungen sind im Preis für den Sunny Cars-Mietwagen enthalten und sorgen für ein sorgloses Fahrvergnügen. Alle Angebote von Sunny Cars beinhalten die voll/voll-Tankregelung, die als die fairste und beste für Urlauber gilt.

Die Mietwagen-Angebote von Sunny Cars sind buchbar über das Reisebüro, über die Internet-Adresse https://www.sunnycars.de oder telefonisch unter der Rufnummer 089 - 82 99 33 900.

Über Sunny Cars

Sunny Cars wurde 1991 in München gegründet. Das Unternehmen arbeitet mit lokal und international tätigen Fahrzeugflottenanbietern an mehr als 8.000 Mietstationen in über 120 touristischen Zielgebieten zusammen, die nach hohen Qualitäts- und Serviceanforderungen ausgewählt werden und für das Qualitätsversprechen von Sunny Cars an seine Kunden stehen. Mit 833.000 getätigten Buchungen im vergangenen Geschäftsjahr gehört Sunny Cars zu den führenden Mietwagenunternehmen in Europa und beschäftigt rund 170 Mitarbeiter in Deutschland, Österreich, der Schweiz sowie in Belgien, den Niederlanden und in Frankreich. Mietautos von Sunny Cars stehen für ein Rundum-Sorglos-Erlebnis ohne versteckte Kosten: Alle wichtigen Leistungen sind im Preis für den Sunny Cars-Mietwagen enthalten und sorgen für ein entspanntes Fahrvergnügen.

Sind Sie Journalist und möchten uns eine Frage stellen?

Mareen Lipkow

Director of Marketing DACH
E-Mail +49 (0) 89 82 99 33 85 +49 (0) 89 82 99 33 85