Frankreichs Tore zur Mittelmeer- und Atlantik-Region: Mietwagen-Vermittler Sunny Cars mit den besten Ausflugstipps rund um die Kulturhauptstadt Marseille und die Umwelthauptstadt Nantes

Besonderes Jahr für ein besonderes Duo: Mit Marseille als Kulturhauptstadt 2013 und Nantes als Umwelthauptstadt 2013 tragen in diesem Jahr gleich zwei französische Metropolen einen ehrenvollen Titel. Für alle, die neben den Highlights der beiden Städte auch das Umland entdecken möchten, hat der Mietwagen-Vermittler Sunny Cars die schönsten Tipps für Ausflüge mit dem Pkw zusammengestellt.

Als Kulturhauptstadt 2013 putzt sich die Mittelmeermetropole Marseille besonders heraus. Urlauber können zahlreiche Festivals, Ausstellungen, Konzerte und sogar das komplett neue Museum „MuCem“ besuchen. In der Umgebung der dynamischen Großstadt reisen Mietwagenfahrer entlang von schroffen Küsten und blühenden Felder in ruhigere Städtchen wie Aix-en-Provence oder Grasse.

Natur pur lässt sich auch im Nationalpark der Camargue entdecken. Die gleichnamigen weißen Pferde, wild lebende Stiere und pinke Flamingos sind die bekanntesten Bewohner dieser Naturlandschaft. Zwischen Marseille und Cassis erstreckt sich eine eindrucksvolle Küste mit einer fast schon dramatischen Kulisse, geprägt von steilen Küsten und kleinen Buchten.

Nur eine kurze Autofahrt von der Umwelthauptstadt Nantes entfernt befindet sich Saint Nazaire mit einem großen Atlantik-Hafen. Auf organisierten Hafenrundfahrten erleben Besucher hier, wie gigantische Kreuzer wie etwa die Queen Mary gebaut werden. Ländliche Idylle erleben Urlauber dagegen weiter südlich auf der Ile d’Oléron, die sich besonders bei Wassersportlern großer Beliebtheit erfreut. Nantes eignet sich zudem als Ausgangspunkt für Mietwagen-Abstecher in die Bretagne oder zum berühmten Klosterfelsen Mont-Saint-Michel.

Das Ferienauto für Frankreich gibt es bei Sunny Cars in der kleinsten Wagenkategorie, beispielsweise ein Peugeot 206, mit der urlauberfreundlichen Full/Full-Tankregelung inklusive Zusatzfahrer aktuell ab 194 Euro pro Woche für den Anmietzeitraum April bis Juni 2013. Die Frankreich-Angebote von Sunny Cars sind im Reisebüro, auf www.sunnycars.at oder unter der Rufnummer 0800 – 50 10 25 zu buchen.

Über Sunny Cars

Sunny Cars wurde 1991 in München gegründet. Das Unternehmen arbeitet mit lokal und international tätigen Fahrzeugflottenanbietern an mehr als 8.000 Mietstationen in über 120 touristischen Zielgebieten zusammen, die nach hohen Qualitäts- und Serviceanforderungen ausgewählt werden und für das Qualitätsversprechen von Sunny Cars an seine Kunden stehen. Mit 833.000 getätigten Buchungen im vergangenen Geschäftsjahr gehört Sunny Cars zu den führenden Mietwagenunternehmen in Europa und beschäftigt rund 170 Mitarbeiter in Deutschland, Österreich, der Schweiz sowie in Belgien, den Niederlanden und in Frankreich. Mietautos von Sunny Cars stehen für ein Rundum-Sorglos-Erlebnis ohne versteckte Kosten: Alle wichtigen Leistungen sind im Preis für den Sunny Cars-Mietwagen enthalten und sorgen für ein entspanntes Fahrvergnügen.

Sind Sie Journalist und möchten uns eine Frage stellen?

Mareen Lipkow

Director of Marketing DACH
E-Mail +49 (0) 89 82 99 33 85 +49 (0) 89 82 99 33 85